Domain revenuemax.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt revenuemax.de um. Sind Sie am Kauf der Domain revenuemax.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Betriebsausgaben:

Bahramsari, Parastu: Zur persönlichen Zuordnung von Betriebsausgaben und Werbungskosten im Einkommensteuerrecht
Bahramsari, Parastu: Zur persönlichen Zuordnung von Betriebsausgaben und Werbungskosten im Einkommensteuerrecht

Zur persönlichen Zuordnung von Betriebsausgaben und Werbungskosten im Einkommensteuerrecht , Drittaufwand und verwandte Erscheinungen , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 57.75 € | Versand*: 0 €
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,0, Universität Bielefeld (Fakultät für Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Seminar zur Konzernrechnungslegung der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG DTG AG, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Form der Finanzierung durch einen Leasingvertrag gewinnt immer mehr an Attraktivität und ist eine interessante Alternative im Vergleich zum klassischen Bankkredit geworden. Nicht zuletzt deshalb, weil sich mittlerweile so gut wie jeder Gegenstand auch leasen lässt, anstatt ihn gleich zu kaufen. Es sprechen viele Gründe für das Leasing, von denen im Folgenden nur einige genannt werden sollen:

- Off-Balance-Sheet Finanzierung führt dazu, dass der Verschuldungsgrad des Leasingnehmers nicht belastet wird.

- Eine flexible Vertragsgestaltung, die eine Anpassung an die Bedürfnisse des Leasingnehmers ermöglicht.

- Steuereffekte: Leasingraten sind als Betriebsausgaben steuerlich voll abzugsfähig, bei einer Eigenkapitalfinanzierung sind dagegen nur die Abschreibungen steuermindernd.

- Dadurch, dass die Leasingraten von vornherein feststehen, erhöht dies die Planungssicherheit des Leasingnehmers.

- Es entstehen Liquiditätseffekte, da eine Vorfinanzierung durch den Leasinggeber und nicht durch den Leasingnehmer stattfindet.

Innerhalb des Leasings wird einem Leasingnehmer das Recht auf Nutzung an einem Vermögensgegenstand eingeräumt, wofür der Leasinggeber entsprechend periodische Zahlungen vom Leasingnehmer erhält. Dreh- und Angelpunkt der Leasingbilanzierung ist die Frage, welche Vertragspartei den Leasinggegenstand zu bilanzieren hat und auf welche Art und Weise dies erfolgen muss.

Ziel dieser Arbeit ist es, dem Leser die Bilanzierung der unterschiedlichen Leasingverhältnisse im Abschluss nach IFRS näher zu erläutern. Dies erfolgt anhand des Leasingstandards IAS 17 sowie entsprechender Interpretationen im folgenden zweiten Kapitel. Erweitert wird diese Betrachtung durch die Hinzunahme der Behandlung von Leasingobjektgesellschaften im IFRS Abschluss in Kapitel drei. Im vierten Kapitel dieser Arbeit werden die Vorschläge zur geplanten Neuregulierung der Bilanzierung von Leasingverhältnissen nach IFRS unterbreitet. Das fünfte Kapitel stellt die Auswirkungen einer On-Balance-Sheet Betrachtung auf ausgewählte Bilanzkennzahlen dar. Mit einer abschließenden Betrachtung und kritischen Würdigung im sechsten Kapitel schließt diese Arbeit. (Saak, Daniel)
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,0, Universität Bielefeld (Fakultät für Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Seminar zur Konzernrechnungslegung der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG DTG AG, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Form der Finanzierung durch einen Leasingvertrag gewinnt immer mehr an Attraktivität und ist eine interessante Alternative im Vergleich zum klassischen Bankkredit geworden. Nicht zuletzt deshalb, weil sich mittlerweile so gut wie jeder Gegenstand auch leasen lässt, anstatt ihn gleich zu kaufen. Es sprechen viele Gründe für das Leasing, von denen im Folgenden nur einige genannt werden sollen: - Off-Balance-Sheet Finanzierung führt dazu, dass der Verschuldungsgrad des Leasingnehmers nicht belastet wird. - Eine flexible Vertragsgestaltung, die eine Anpassung an die Bedürfnisse des Leasingnehmers ermöglicht. - Steuereffekte: Leasingraten sind als Betriebsausgaben steuerlich voll abzugsfähig, bei einer Eigenkapitalfinanzierung sind dagegen nur die Abschreibungen steuermindernd. - Dadurch, dass die Leasingraten von vornherein feststehen, erhöht dies die Planungssicherheit des Leasingnehmers. - Es entstehen Liquiditätseffekte, da eine Vorfinanzierung durch den Leasinggeber und nicht durch den Leasingnehmer stattfindet. Innerhalb des Leasings wird einem Leasingnehmer das Recht auf Nutzung an einem Vermögensgegenstand eingeräumt, wofür der Leasinggeber entsprechend periodische Zahlungen vom Leasingnehmer erhält. Dreh- und Angelpunkt der Leasingbilanzierung ist die Frage, welche Vertragspartei den Leasinggegenstand zu bilanzieren hat und auf welche Art und Weise dies erfolgen muss. Ziel dieser Arbeit ist es, dem Leser die Bilanzierung der unterschiedlichen Leasingverhältnisse im Abschluss nach IFRS näher zu erläutern. Dies erfolgt anhand des Leasingstandards IAS 17 sowie entsprechender Interpretationen im folgenden zweiten Kapitel. Erweitert wird diese Betrachtung durch die Hinzunahme der Behandlung von Leasingobjektgesellschaften im IFRS Abschluss in Kapitel drei. Im vierten Kapitel dieser Arbeit werden die Vorschläge zur geplanten Neuregulierung der Bilanzierung von Leasingverhältnissen nach IFRS unterbreitet. Das fünfte Kapitel stellt die Auswirkungen einer On-Balance-Sheet Betrachtung auf ausgewählte Bilanzkennzahlen dar. Mit einer abschließenden Betrachtung und kritischen Würdigung im sechsten Kapitel schließt diese Arbeit. (Saak, Daniel)

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,0, Universität Bielefeld (Fakultät für Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Seminar zur Konzernrechnungslegung der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG DTG AG, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Form der Finanzierung durch einen Leasingvertrag gewinnt immer mehr an Attraktivität und ist eine interessante Alternative im Vergleich zum klassischen Bankkredit geworden. Nicht zuletzt deshalb, weil sich mittlerweile so gut wie jeder Gegenstand auch leasen lässt, anstatt ihn gleich zu kaufen. Es sprechen viele Gründe für das Leasing, von denen im Folgenden nur einige genannt werden sollen: - Off-Balance-Sheet Finanzierung führt dazu, dass der Verschuldungsgrad des Leasingnehmers nicht belastet wird. - Eine flexible Vertragsgestaltung, die eine Anpassung an die Bedürfnisse des Leasingnehmers ermöglicht. - Steuereffekte: Leasingraten sind als Betriebsausgaben steuerlich voll abzugsfähig, bei einer Eigenkapitalfinanzierung sind dagegen nur die Abschreibungen steuermindernd. - Dadurch, dass die Leasingraten von vornherein feststehen, erhöht dies die Planungssicherheit des Leasingnehmers. - Es entstehen Liquiditätseffekte, da eine Vorfinanzierung durch den Leasinggeber und nicht durch den Leasingnehmer stattfindet. Innerhalb des Leasings wird einem Leasingnehmer das Recht auf Nutzung an einem Vermögensgegenstand eingeräumt, wofür der Leasinggeber entsprechend periodische Zahlungen vom Leasingnehmer erhält. Dreh- und Angelpunkt der Leasingbilanzierung ist die Frage, welche Vertragspartei den Leasinggegenstand zu bilanzieren hat und auf welche Art und Weise dies erfolgen muss. Ziel dieser Arbeit ist es, dem Leser die Bilanzierung der unterschiedlichen Leasingverhältnisse im Abschluss nach IFRS näher zu erläutern. Dies erfolgt anhand des Leasingstandards IAS 17 sowie entsprechender Interpretationen im folgenden zweiten Kapitel. Erweitert wird diese Betrachtung durch die Hinzunahme der Behandlung von Leasingobjektgesellschaften im IFRS Abschluss in Kapitel drei. Im vierten Kapitel dieser Arbeit werden die Vorschläge zur geplanten Neuregulierung der Bilanzierung von Leasingverhältnissen nach IFRS unterbreitet. Das fünfte Kapitel stellt die Auswirkungen einer On-Balance-Sheet Betrachtung auf ausgewählte Bilanzkennzahlen dar. Mit einer abschließenden Betrachtung und kritischen Würdigung im sechsten Kapitel schließt diese Arbeit. , Schule & Ausbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 3. Auflage, Erscheinungsjahr: 20070814, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Saak, Daniel, Auflage: 07003, Auflage/Ausgabe: 3. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 52, Keyword: Seminar; Konzernrechnungslegung; Wirtschaftsprüfungsgesellschaft; KPMG, Warengruppe: HC/Betriebswirtschaft, Fachkategorie: Rechnungswesen, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 5, Gewicht: 90, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Steuerrecht, Note: 14 Punkte, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Hintergründe des Forderungsverzicht gegen Besserungsschein
Grundsätzlich ist jede unternehmerische Tätigkeit mit Chancen und Risiken verbunden. Wenn sich die Risiken für einen Unternehmer realisieren und das Unternehmen in der Krise steht oder sogar von der Insolvenz bedroht ist, so muss er sich Maßnahmen überlegen, die zu einer Sanierung beitragen. Dies kann z. B. der Forderungsverzicht eines Gesellschafters sein. 
Die Motive eines Gesellschafters seiner Gesellschaft ein Darlehen und kein Eigenkapital zu gewähren sind unterschiedlich. Zum einen haftet das Vermögen des Gesellschafters in der Insolvenz nicht und er hat in der Insolvenz der Gesellschaft grundsätzlich dieselben Rechte wie alle anderen Gläubiger. Zum anderen hat der Darlehensvertrag normalerweise eine feste Laufzeit. So kann der Gesellschafter abschätzen wann er sein Darlehen zurückbezahlt bekommt, und muss nicht, wie bei Eigenkapital, auf den Beschluss der Haupt- oder Gesellschafter¬versammlung warten. 
Für die Gesellschaft hat diese Möglichkeit der Geldbeschaffung den Vorteil, dass die Zinsen, die sie an den Gesellschafter bezahlt, als Betriebsausgaben abzugsfähig sind. Hingegen wirken sich Gewinnausschüttungen, die bei einer Hingabe von Eigenkapital gegeben wäre, nicht gewinnmindernd aus.
Ein Forderungsverzicht durch einen Gesellschafter hat ebenfalls verschieden Motive. So kann es sein, dass der Gesellschafter lediglich zur Verbesserung des Bilanzbildes der Gesellschaft beitragen will oder er möchte seine Gesellschaft vor der Insolvenz bewahren. Somit kann er dazu beitragen seine Beteiligung wieder werthaltig zu machen. Ein Forderungsverzicht gegen Besserungsschein wird häufig vereinbart, um den eben genannten Motiven zu folgen. Jedoch muss bei dieser Konstellation der Gesellschafter nicht ganz auf seine Forderung verzichten. Denn bei einem Forderungsverzicht gegen Besserungsschein wird vereinbart, dass bei einer wirtschaftlichen Gesundung der Gesellschaft und bei Eintritt der im Vorhinein vereinbarten Bedingungen die Forderung wieder auflebt. So kann der Gesellschafter seiner Gesellschaft aus einer finanziellen Krise helfen und sich gleichzeitig die Möglichkeit offen halten, seine Forderung doch erfüllt zu bekommen. (Kümper, Kerstin)
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Steuerrecht, Note: 14 Punkte, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Hintergründe des Forderungsverzicht gegen Besserungsschein Grundsätzlich ist jede unternehmerische Tätigkeit mit Chancen und Risiken verbunden. Wenn sich die Risiken für einen Unternehmer realisieren und das Unternehmen in der Krise steht oder sogar von der Insolvenz bedroht ist, so muss er sich Maßnahmen überlegen, die zu einer Sanierung beitragen. Dies kann z. B. der Forderungsverzicht eines Gesellschafters sein. Die Motive eines Gesellschafters seiner Gesellschaft ein Darlehen und kein Eigenkapital zu gewähren sind unterschiedlich. Zum einen haftet das Vermögen des Gesellschafters in der Insolvenz nicht und er hat in der Insolvenz der Gesellschaft grundsätzlich dieselben Rechte wie alle anderen Gläubiger. Zum anderen hat der Darlehensvertrag normalerweise eine feste Laufzeit. So kann der Gesellschafter abschätzen wann er sein Darlehen zurückbezahlt bekommt, und muss nicht, wie bei Eigenkapital, auf den Beschluss der Haupt- oder Gesellschafter¬versammlung warten. Für die Gesellschaft hat diese Möglichkeit der Geldbeschaffung den Vorteil, dass die Zinsen, die sie an den Gesellschafter bezahlt, als Betriebsausgaben abzugsfähig sind. Hingegen wirken sich Gewinnausschüttungen, die bei einer Hingabe von Eigenkapital gegeben wäre, nicht gewinnmindernd aus. Ein Forderungsverzicht durch einen Gesellschafter hat ebenfalls verschieden Motive. So kann es sein, dass der Gesellschafter lediglich zur Verbesserung des Bilanzbildes der Gesellschaft beitragen will oder er möchte seine Gesellschaft vor der Insolvenz bewahren. Somit kann er dazu beitragen seine Beteiligung wieder werthaltig zu machen. Ein Forderungsverzicht gegen Besserungsschein wird häufig vereinbart, um den eben genannten Motiven zu folgen. Jedoch muss bei dieser Konstellation der Gesellschafter nicht ganz auf seine Forderung verzichten. Denn bei einem Forderungsverzicht gegen Besserungsschein wird vereinbart, dass bei einer wirtschaftlichen Gesundung der Gesellschaft und bei Eintritt der im Vorhinein vereinbarten Bedingungen die Forderung wieder auflebt. So kann der Gesellschafter seiner Gesellschaft aus einer finanziellen Krise helfen und sich gleichzeitig die Möglichkeit offen halten, seine Forderung doch erfüllt zu bekommen. (Kümper, Kerstin)

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Steuerrecht, Note: 14 Punkte, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Hintergründe des Forderungsverzicht gegen Besserungsschein Grundsätzlich ist jede unternehmerische Tätigkeit mit Chancen und Risiken verbunden. Wenn sich die Risiken für einen Unternehmer realisieren und das Unternehmen in der Krise steht oder sogar von der Insolvenz bedroht ist, so muss er sich Maßnahmen überlegen, die zu einer Sanierung beitragen. Dies kann z. B. der Forderungsverzicht eines Gesellschafters sein. Die Motive eines Gesellschafters seiner Gesellschaft ein Darlehen und kein Eigenkapital zu gewähren sind unterschiedlich. Zum einen haftet das Vermögen des Gesellschafters in der Insolvenz nicht und er hat in der Insolvenz der Gesellschaft grundsätzlich dieselben Rechte wie alle anderen Gläubiger. Zum anderen hat der Darlehensvertrag normalerweise eine feste Laufzeit. So kann der Gesellschafter abschätzen wann er sein Darlehen zurückbezahlt bekommt, und muss nicht, wie bei Eigenkapital, auf den Beschluss der Haupt- oder Gesellschafter¬versammlung warten. Für die Gesellschaft hat diese Möglichkeit der Geldbeschaffung den Vorteil, dass die Zinsen, die sie an den Gesellschafter bezahlt, als Betriebsausgaben abzugsfähig sind. Hingegen wirken sich Gewinnausschüttungen, die bei einer Hingabe von Eigenkapital gegeben wäre, nicht gewinnmindernd aus. Ein Forderungsverzicht durch einen Gesellschafter hat ebenfalls verschieden Motive. So kann es sein, dass der Gesellschafter lediglich zur Verbesserung des Bilanzbildes der Gesellschaft beitragen will oder er möchte seine Gesellschaft vor der Insolvenz bewahren. Somit kann er dazu beitragen seine Beteiligung wieder werthaltig zu machen. Ein Forderungsverzicht gegen Besserungsschein wird häufig vereinbart, um den eben genannten Motiven zu folgen. Jedoch muss bei dieser Konstellation der Gesellschafter nicht ganz auf seine Forderung verzichten. Denn bei einem Forderungsverzicht gegen Besserungsschein wird vereinbart, dass bei einer wirtschaftlichen Gesundung der Gesellschaft und bei Eintritt der im Vorhinein vereinbarten Bedingungen die Forderung wieder auflebt. So kann der Gesellschafter seiner Gesellschaft aus einer finanziellen Krise helfen und sich gleichzeitig die Möglichkeit offen halten, seine Forderung doch erfüllt zu bekommen. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20071110, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Kümper, Kerstin, Auflage: 07002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 48, Warengruppe: HC/Steuern, Fachkategorie: Steuer- und Abgabenrecht, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 4, Gewicht: 84, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783638847810, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
WISO Konto Online 2024
WISO Konto Online 2024

Warum WISO Konto Online 2024 Ihr finanzieller Lebensretter ist! Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Finanzmanagement nicht nur einfach, sondern auch intuitiv, sicher und innovativ ist. Das WISO Konto Online 2024 von BUHL ist Ihre Eintrittskarte in diese Welt. Dieses Tool ist nicht einfach nur ein weiteres Finanzprodukt; es ist Ihr persönlicher Finanzassistent, der Sie durch dick und dünn begleitet. Was ist das WISO Konto Online 2024 und was kann es? Einblick in die Funktionen Automatisierte Finanzübersicht: Vergessen Sie das manuelle Sammeln von Kontoauszügen. Das WISO Konto Online 2024 bringt alles automatisch in Form. Budgetplanung: Setzen Sie Budgets und halten Sie sich daran – ganz einfach mit den Planungstools. Sicherheit: Ihre Daten sind verschlüsselt und geschützt. Sicherheit steht an erster Stelle! Neue Funktionen von WISO Konto Online 2024 WISO Konto Online spart Zeit - Ihr Bankschalter für zu Hause! Erledigen Sie Bankgeschäfte wie Überweisungen und Daueraufträge bequem von zu Hause aus. WISO Konto Online bringt Ordnung - mit dem Kontoauszugs-Archiv! Verwalten Sie Kontoauszüge über mehrere Jahre und finden Sie Zahlungen sofort wieder. WISO Konto Online schafft Überblick - in einem Programm! Alle Ihre Konten, von Giro bis Kreditkarte, auf einen Blick. WISO Konto Online ist einfach - dank optimaler Benutzerführung! Einfache Online-Banking Funktionen für alle Ihre Bankgeschäfte. WISO Konto Online ist aktuell – unterstützt das SEPA-Verfahren! Profitieren Sie vom SEPA-Verfahren mit IBAN und BIC. WISO Konto Online ist sicher - mit dem sicheren Zahlungsstandard! Nutzt HBCI FinTS, einen der sichersten Zahlungsstandards. Warum das "WISO Konto Online 2024 kaufen" eine kluge Entscheidung ist Der Kauf von WISO Konto Online 2024 ist nicht nur eine Investition in ein Produkt, sondern in Ihre finanzielle Zukunft. Hier sind einige Vorteile, die Sie nicht übersehen sollten: Zeitersparnis: Zeit ist Geld, und mit diesem Tool sparen Sie beides. Überblick und Kontrolle: Wissen, wo Ihr Geld ist und wie es arbeitet, gibt Ihnen die Kontrolle zurück. Anpassbarkeit: Jeder hat unterschiedliche Bedürfnisse und WISO Konto Online 2024 passt sich diesen an. Es ist Zeit, Ihre Finanzen zu revolutionieren. Mit WISO Konto Online 2024 kaufen , nehmen Sie Ihre finanzielle Zukunft in die eigene Hand. Warum warten? Steigen Sie heute ein! Systemanforderungen: Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10 und Windows 11 Grafik: Mindestens 1024x768 Pixel Auflösung Microsoft .NET: Version 4.8 oder höher Internetverbindung: Erforderlich für Updates und Online-Funktionen Festplattenspeicher: Mindestens 500 MB freier Speicherplatz Vergleichstabelle der Version WISO Konto Online (Version 2024) Funktion WISO Konto Online Standard (Version 2024) WISO Konto Online Plus (Version 2024) Girokonten ✔️ ✔️ Tagesgeld-Konten ✔️ ✔️ Festgeld-Konten ✔️ ✔️ Sparplan ✔️ ✔️ Kreditkarten-Konten ✔️ ✔️ Sparbuch ✔️ ✔️ Übersicht der Geldkarten ✔️ ✔️ Wertpapierkonten (mit Online-Saldoabfrage) ✔️ ✔️ Darlehenskonten ✔️ Haushaltsbuch ✔️ Kassenkonten ✔️ Bausparkonten ✔️ Hypotheken ✔️ PayPal-Konten ✔️ PAYBACK Konten ✔️ Überweisungen ✔️ ✔️ Sammeltransfers ✔️ ✔️ BZÜ Übertragung ✔️ ✔️ Umbuchungen ✔️ ✔️ Daueraufträge ✔️ ✔️ Terminaufträge ✔️ ✔️ Umsatzanfragen ✔️ ✔️ Saldo-Abfragen ✔️ ✔️ Elektronischer Kontoauszug Typ 1/3 ✔️ ✔️ Abstimmung der Konteneingänge ✔️ ✔️ Konten schließen ✔️ ✔️ Laden Sie Ihr Prepaid-Telefon auf ✔️ ✔️ Abfrage des Einzahlungsstatus ✔️ ✔️ Automatische Buchungskategorisierung ✔️ Erfassung von Einnahmen und Ausgaben ✔️ ✔️ Gesplittete Buchungen ✔️ ✔️ Verwaltung von Dokumenten ✔️ ✔️ Unterstützung im Bereich der Mehrwertsteuer ✔️ ✔️ Adressverwaltung ✔️ ✔️ Verwaltung der Zahlungen ✔️ ✔️ Zahlungskalender ✔️ ✔️ Verwaltung der Buchhaltung ✔️ ✔️ Buchungsverfolgung ✔️ ✔️ Überblick über das Budget ✔️ Kontostand-Historie ✔️ ✔️ Liste der ausstehenden Zahlungen ✔️ ✔️ Monatlicher Vergleich der Einnahmen/Ausgaben ✔️ FinTS 3.0 and 4.0 ✔️ ✔️ HBCI 3.0 / HBCI+ ✔️ ✔️ TAN-Unterstützung ✔️ ✔️ Multibankfähig ✔️ ✔️ Überblick über Privatkredite ✔️ USB-Stick-Unterstützung ✔️ ✔️ Ausdruck von Kontoauszügen ✔️ ✔️ PDF-Druck ✔️ ✔️ Elektronisches Finanzlexikon ✔️ ✔️ Passwortschutz ✔️ ✔️ Datentresor ✔️ ✔️ Kundenhotline beim Hersteller ✔️ ✔️ Plausibilitätscheck ✔️ ✔️

Preis: 37.95 € | Versand*: 0.00 €

Sind vollstreckungskosten Betriebsausgaben?

Sind Vollstreckungskosten Betriebsausgaben? Diese Frage hängt von der Art der Vollstreckungskosten ab. Im Allgemeinen können Volls...

Sind Vollstreckungskosten Betriebsausgaben? Diese Frage hängt von der Art der Vollstreckungskosten ab. Im Allgemeinen können Vollstreckungskosten, die im Zusammenhang mit dem normalen Geschäftsbetrieb anfallen, als Betriebsausgaben geltend gemacht werden. Dazu gehören beispielsweise Kosten für die Beitreibung von offenen Forderungen oder die Durchsetzung von Verträgen. Es ist jedoch wichtig, die genauen steuerlichen Vorschriften in Ihrem Land zu prüfen, da diese je nach Rechtsprechung variieren können. In einigen Fällen können bestimmte Vollstreckungskosten möglicherweise nicht als Betriebsausgaben absetzbar sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Betriebsausgaben Vollstreckung Kalkulation Rechnung Buchhaltung Bilanz Umsatzsteuer Steuern Finanzen

Sind Mahngebühren Betriebsausgaben?

Sind Mahngebühren Betriebsausgaben? Diese Frage hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Art des Unternehmens und...

Sind Mahngebühren Betriebsausgaben? Diese Frage hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Art des Unternehmens und der Verwendung der Mahngebühren. Im Allgemeinen können Mahngebühren als Betriebsausgaben geltend gemacht werden, da sie im Zusammenhang mit dem Geschäftsbetrieb entstehen. Es ist jedoch wichtig, dass die Mahngebühren tatsächlich angefallen sind und angemessen sind. Zudem sollten die Mahngebühren ordnungsgemäß dokumentiert und nachgewiesen werden können, um steuerlich absetzbar zu sein. Es empfiehlt sich, im Zweifelsfall einen Steuerberater zu konsultieren, um sicherzustellen, dass die Mahngebühren korrekt behandelt werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Betriebsausgaben Kosten Lasten Ausgaben Verpflichtungen Rechnung Forderung Leistung Vergütung

Sind Leasingraten Betriebsausgaben?

Ja, Leasingraten können in der Regel als Betriebsausgaben geltend gemacht werden, da sie als regelmäßige Kosten für die Nutzung ei...

Ja, Leasingraten können in der Regel als Betriebsausgaben geltend gemacht werden, da sie als regelmäßige Kosten für die Nutzung eines geleasten Vermögenswerts anfallen. Dies bedeutet, dass sie steuerlich absetzbar sind und somit die steuerliche Belastung des Unternehmens verringern können. Es ist jedoch wichtig, die genauen steuerlichen Regelungen und Vorschriften in Bezug auf Leasingraten in Ihrem Land zu beachten, da diese je nach Land und Rechtsprechung variieren können. Es empfiehlt sich, sich von einem Steuerberater oder einem Fachmann beraten zu lassen, um sicherzustellen, dass die Leasingraten ordnungsgemäß als Betriebsausgaben behandelt werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Vermietung Miete Kredit Darlehen Investition Asset Liquidität Finanzrisiko Buchhaltung

Sind privatentnahmen Betriebsausgaben?

Nein, privatentnahmen sind keine Betriebsausgaben. Privatentnahmen sind Gelder oder Sachwerte, die der Inhaber eines Unternehmens...

Nein, privatentnahmen sind keine Betriebsausgaben. Privatentnahmen sind Gelder oder Sachwerte, die der Inhaber eines Unternehmens für private Zwecke aus dem Betrieb entnimmt. Diese Entnahmen mindern das Betriebsvermögen und sind daher keine betrieblich veranlassten Ausgaben. Betriebsausgaben hingegen sind Aufwendungen, die im Rahmen der betrieblichen Tätigkeit anfallen und steuerlich absetzbar sind. Privatentnahmen müssen gesondert behandelt und versteuert werden, da sie nicht als Betriebsausgaben gelten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Privatentnahmen Betriebsausgaben Steuerrecht Unternehmer Finanzamt Abzug Geschäftskosten Einkommensteuer Buchhaltung Rechnungswesen

TANA green care TANET karacho Unterhaltsreiniger 712476 , 1 Karton = 2 x 5 l - Kanister
TANA green care TANET karacho Unterhaltsreiniger 712476 , 1 Karton = 2 x 5 l - Kanister

Ehemals TANA green care Karacho Leistungsstarker, tensidfreier Hochleistungsreiniger mit herausragenden Umwelteigenschaften Problemlose Beseitigung hartnäckiger Verschmutzungen bei gleichzeitig sehr guter Materialverträglichkeit Hohe Wirtschaftlichkeit durch besonders niedrige Anwendungskonzentrationen, schon ab 0,25 % Enthält keine Tenside, Enzyme oder optische Aufheller, weshalb eine geringere Wiederanschmutzung durch Reinigungsmittelrückstände erreicht wird Anwendungsbereich: TANA GC Tanet KARACHO ist hervorragend geeignet zur maschinellen und manuellen Reinigung aller wasserbeständigen, mi

Preis: 103.85 € | Versand*: 5.89 €
LICO Kinder Freizeitschuhe Sportschuh Barney VS, Rosa, 31
LICO Kinder Freizeitschuhe Sportschuh Barney VS, Rosa, 31

Der trendige Sneaker von LICO überzeugt durch Komfort und Design. Das widerstandsfähige Obermaterial aus Nylon macht aus diesem Schuh einen vielfältigen und komfortablen Begleiter. Mit dem tragefreundlichen Innenmaterial aus Textil verfügt der Schuh über eine komfortable Ausstattung, die für ein angenehmes Laufgefühl sorgt. Durch die herausnehmbare Innensohle ist der Schuh auch für lose Einlagen geeignet, die sich mit wenigen Handgriffen einlegen lassen. Wer nicht auf die individuellen Anpassungsmöglichkeiten einer Schnürung verzichten möchte und trotzdem gerne einen praktischen Klettverschluss für schnelles Aus- und Anziehen hätte, liegt bei diesem Schuh genau richtig. Eine leicht profilierte Laufsohle aus Gummi komplettiert die funktionale Ausstattung. Hinein in die Schuhe, dazu eine praktische Schlupfhose und ein cooles Printshirt: Schon kann ein lustiger Spielenachmittag bei dem Kumpel beginnen. Jungs kommen mit diesem Sneaker von LICO voll auf ihre Kosten.

Preis: 29.90 € | Versand*: 3.95 €
6x Blickschutz 9H Panzerhartglas für iPhone 12 Mini 3D KLAR echtes Tempered Panzerglas Schutzglas Schutzfolie Privacy Anti-Spy Screen Protector Panzerfolie Displayschutz
6x Blickschutz 9H Panzerhartglas für iPhone 12 Mini 3D KLAR echtes Tempered Panzerglas Schutzglas Schutzfolie Privacy Anti-Spy Screen Protector Panzerfolie Displayschutz

Du bist mit deinem Smartphone in der der Öffentlichkeit unterwegs (z.B. in der Bahn, Bus, Arbeit oder im Café). Eine kleine Unachtsamkeit, oder ein Schubser und es ist passiert und dein Display ist futsch. Solchen Situationen solltest du mit einer kleinen Investition unbedingt vorbeugen. Den ohne einen Displayschutz ist ein Schaden an deinem Display vorprogrammiert, und kann enorme Kosten nach sich ziehen. Nicht nur das diese Privacy FULL COVER 9H Hartglas dich vor unerwünschten Blicken schützt, gleichzeitig schützt dieses Privacy 9H Hartglas dein Display vor Fiese Kratzer und Beschädigungen. Mit der Hoch Qualitativen Privacy FULL COVER 9H Hartglas von Protectorking bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Optimaler Protectorking Displayschutz: •Hoch Qualitatives passgenaues echtes FULL COVER Tempered 9H Hartglas. •Unsichtbarer Displayschutz, gestochen Scharfe und Ultra klare HD-Bildqualität. •Dein Display vor unerwünschten Blicken von der Seite schützen. •Lässt sich schnell und Blassen frei auf das Display anbringen. Abziehen jeder Zeit möglich. •Mit Modernste Nanotechnologie entwickelt, absorbiert härtere Schläge und Stöße. •FULL COVER 9H Hartglas deckt das Display bis vor den Rändern vollständig ab. •Optimaler Displayschutz, FULL COVER 9H Hartglas kann die Zerstörung deines Displays verhindern. •Eine Nutzung von Schutzhüllen ist dank der Optimalen Passform gewährleistet. •Oleophobische Nanobeschichtung, fiese Kratzer, Schmutz und Beschädigungen gehören so Vergangenheit an. •Real Touch Funktion, die Bedienung deines Smartphones bleibt wie gewohnt erhalten. •Dank Oleophobische Nanobeschichtung bleibt das Display frei von Fingerabdrücken und Schmutz. •Das Touch-Gefühl wird durch eine vollflächige Haftung des FULL COVER 9H Hartglas gewährleistet. •Ultra dünn und FULL COVER 9H Hartglas, widerstandsfähig für einen langen Displayschutz. Lieferumfang: •(6-Stück, 1-Set) 6x 9H Hartglas für iPhone 12 Mini FULL COVER ANTI-SPY Privacy HD ULTRA KLAR (Montageanleitung- Alkohol Reinigungstuch-Staubsticker)

Preis: 23.90 € | Versand*: 0.00 €
Unternehmensethik Konkret  Kartoniert (TB)
Unternehmensethik Konkret Kartoniert (TB)

Gute Moral bringt Gewinn Unternehmerische Verantwortung konkret

Preis: 44.99 € | Versand*: 0.00 €

Sind Spenden Betriebsausgaben?

Sind Spenden Betriebsausgaben? Diese Frage hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Art des Unternehmens und dem...

Sind Spenden Betriebsausgaben? Diese Frage hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Art des Unternehmens und dem Zweck der Spende. In vielen Fällen können Spenden als Betriebsausgaben geltend gemacht werden, was steuerliche Vorteile mit sich bringen kann. Allerdings müssen die Spenden bestimmten Voraussetzungen entsprechen, um steuerlich absetzbar zu sein. Es ist ratsam, sich hierzu von einem Steuerberater oder einer Steuerberaterin beraten zu lassen, um sicherzustellen, dass die Spenden korrekt verbucht werden. Letztendlich kann die Frage, ob Spenden Betriebsausgaben sind, individuell unterschiedlich beantwortet werden und sollte im konkreten Fall geprüft werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Steuer Abzug Finanzamt Buchhaltung Beleg Nachweis Gemeinnützigkeit Spende Betriebsausgaben Steuererklärung.

Welche Versicherungen sind Betriebsausgaben?

Welche Versicherungen als Betriebsausgaben geltend gemacht werden können, hängt von der Art des Unternehmens und den jeweiligen st...

Welche Versicherungen als Betriebsausgaben geltend gemacht werden können, hängt von der Art des Unternehmens und den jeweiligen steuerlichen Vorschriften ab. In der Regel zählen jedoch Versicherungen wie die Betriebshaftpflichtversicherung, die Berufshaftpflichtversicherung, die Gebäudeversicherung, die Kfz-Versicherung für betrieblich genutzte Fahrzeuge und die Krankenversicherung für Mitarbeiter zu den abzugsfähigen Betriebsausgaben. Es ist wichtig, dass die Versicherungen tatsächlich betrieblich veranlasst sind und nicht private Versicherungen sind, die auch teilweise beruflich genutzt werden. Es empfiehlt sich, vorab mit einem Steuerberater oder einer Steuerberaterin zu klären, welche Versicherungen konkret als Betriebsausgaben geltend gemacht werden können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Unfallversicherung Pflegeversicherung Lebensversicherung Schadenversicherung Haftpflichtversicherung Feuerversicherung Eigenrisikovereinbarung Betriebshaftpflichtversicherung Führerscheinversicherung

Was sind nachträgliche Betriebsausgaben?

Was sind nachträgliche Betriebsausgaben? Nachträgliche Betriebsausgaben sind Ausgaben, die im Nachhinein für betriebliche Zwecke g...

Was sind nachträgliche Betriebsausgaben? Nachträgliche Betriebsausgaben sind Ausgaben, die im Nachhinein für betriebliche Zwecke getätigt werden, jedoch nicht im Rahmen der normalen Geschäftstätigkeit anfallen. Diese Ausgaben können beispielsweise Reparaturen an Maschinen oder Gebäuden sein, die unerwartet notwendig werden. Nachträgliche Betriebsausgaben können steuerlich geltend gemacht werden, sofern sie betrieblich veranlasst sind und nachweislich angefallen sind. Es ist wichtig, alle Belege und Dokumente für nachträgliche Betriebsausgaben sorgfältig aufzubewahren, um sie im Falle einer Steuerprüfung vorlegen zu können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Instandsetzung Wartungsarbeiten Materialkosten Energiekosten Personalkosten Lizenzgebühren Versicherungen Steuern Zinsen

Was sind Betriebsausgaben Beispiele?

Was sind Betriebsausgaben Beispiele? Betriebsausgaben sind Kosten, die im Rahmen der Geschäftstätigkeit eines Unternehmens anfalle...

Was sind Betriebsausgaben Beispiele? Betriebsausgaben sind Kosten, die im Rahmen der Geschäftstätigkeit eines Unternehmens anfallen. Beispiele für Betriebsausgaben sind Miete für Geschäftsräume, Gehälter und Löhne der Mitarbeiter, Kosten für Büromaterial, Versicherungsbeiträge, Werbekosten, Energiekosten, Abschreibungen auf Anlagevermögen und Reisekosten. Diese Ausgaben sind notwendig, um den Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten und dienen der Erzielung von Einnahmen. Es ist wichtig, Betriebsausgaben sorgfältig zu dokumentieren und zu verwalten, um die finanzielle Gesundheit des Unternehmens zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Energie Personalkosten Transport Instandhaltung Technik Marketing Finanzen Lizenzierung Software

Lego® Ninjago® - Rätselabenteuer Für Teamplayer  M. 1 Beilage  Gebunden
Lego® Ninjago® - Rätselabenteuer Für Teamplayer M. 1 Beilage Gebunden

Die Ninja auf Rätselmission- mit LEGO® Minifigur Drachen-Ninja JayNeue Rätselabenteuer erwarten die sechs tapferen Ninja und ihre treuen Fans! Nur gemeinsam als Team können sie die kniffligen Rätsel lösen und Ninjago City vor Bösewichten beschützen. Denn die Ninja treffen diesmal auf neue und alte Gegner und werden sogar selbst zu Gejagten. So landen sie im Kryptarium-Gefängnis! Doch mit der Hilfe ihrer Fans werden sie die die Herausforderungen meistern und am Ende siegen. Detailreiche und von Hand illustrierte Szenen aus der Welt von Ninjago runden den Rätselspaß ab und inspirieren die Fans zusammen mit der coolen LEGO® Minifigur Drachen-Ninja Jay zum Nachspielen der Szenen. Für zusätzlichen Lesespaß sorgen die lustigen Comics und die unterhaltsame Geschichte die ebenfalls im Buch enthalten sind.LEGO® NINJAGO® Fans ab 6 Jahren werden bei diesem Rätselspaß voll auf ihre Kosten kommen! LEGO the LEGO logo the Brick and Knob configurations the Minifigure and NINJAGO are trademarks of the LEGO Group. ©2022 The LEGO Group.

Preis: 5.99 € | Versand*: 0.00 €
PFERD Schruppscheibe E 125-7 PSF STEEL/X-LOCK
PFERD Schruppscheibe E 125-7 PSF STEEL/X-LOCK

Eigenschaften: Schruppscheiben – Universal-Linie PSF PSF STEEL Schruppscheibe für Stahl mit hoher Schleiffreudigkeit und guter Standzeit. Vorteile: Schneller Arbeitsfortschritt und hohe Wirtschaftlichkeit durch hohe Schleiffreudigkeit Gute Standzeit Auch für leistungsschwache Winkelschleifer geeignet Weiche Schleifcharakteristik, schon mit geringem Anpressdruck sehr zerspanungsfreudig Mit X-LOCK-Aufnahme für komfortable und schnelle Werkzeugwechsel. Bearbeitbare Werkstoffe: Stahl, Gusseisen Bearbeitungsaufgaben: Flächenschliff, Schweißnahtbearbeitung, Kehlnahtbearbeitung, Ausfugen, Anfasen, Entgraten Schleifmittel: Korund A

Preis: 37.58 € | Versand*: 5.95 €
uvex C500 XG Schnittschutzhandschuh HPPE 8 - 6060008 - grün/grau
uvex C500 XG Schnittschutzhandschuh HPPE 8 - 6060008 - grün/grau

Die uvex C500 Serie setzt Maßstäbe in Schutz, Komfort, Flexibilität, Taktilität und Wirtschaftlichkeit. Das alles vereint dieser High-tech-Schutzhandschuh mit höchstem Schnittschutzlevel 5/C. Der uvex C500 XG schützt zuverlässig vor Öl und Nässe.

Preis: 183.50 € | Versand*: 3.95 €
Simone De Beauvoir - Ein Lesebuch Mit Bildern - Alice Schwarzer  Taschenbuch
Simone De Beauvoir - Ein Lesebuch Mit Bildern - Alice Schwarzer Taschenbuch

Für Generationen von Frauen war Simone de Beauvoir Vorbild und Wegbereiterin: als eine Frau die Emanzipation praktisch lebte und zugleich mit ihren Büchern die theoretischen Grundlagen dafür lieferte. Und heute? Was ist geblieben von den Einsichten und Forderungen einer Frauenbewegung die viele positive Veränderungen erreicht hat in unserer Gesellschaft? Welche Texte der Autorin Beauvoir haben Bestand? Alice Schwarzer die mit Beauvoir ab Anfang der siebziger Jahre befreundet war zieht Bilanz.

Preis: 9.95 € | Versand*: 0.00 €

Was sind keine Betriebsausgaben?

Was sind keine Betriebsausgaben? Betriebsausgaben sind Kosten, die im Rahmen der Geschäftstätigkeit eines Unternehmens anfallen un...

Was sind keine Betriebsausgaben? Betriebsausgaben sind Kosten, die im Rahmen der Geschäftstätigkeit eines Unternehmens anfallen und steuerlich absetzbar sind. Dazu gehören beispielsweise Miete, Gehälter, Werbekosten und Büromaterial. Persönliche Ausgaben, die nicht direkt mit dem Betrieb zusammenhängen, wie private Einkäufe oder Urlaubskosten, zählen hingegen nicht zu den Betriebsausgaben. Ebenso sind Ausgaben, die nicht nachweislich für das Unternehmen getätigt wurden, wie Luxusgüter oder private Versicherungen, keine Betriebsausgaben. Es ist wichtig, zwischen betrieblichen und privaten Ausgaben zu unterscheiden, um steuerliche Vorteile optimal nutzen zu können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Privatausgaben Schenkungen Spenden Strafen Geschenke Glücksspiel Alkohol Tabakwaren Luxusartikel Unterhaltung

Sind Spenden abzugsfähige Betriebsausgaben?

Sind Spenden abzugsfähige Betriebsausgaben? Spenden können als Betriebsausgaben abgezogen werden, wenn sie betrieblich veranlasst...

Sind Spenden abzugsfähige Betriebsausgaben? Spenden können als Betriebsausgaben abgezogen werden, wenn sie betrieblich veranlasst sind und keine Gegenleistung erbracht wird. Allerdings gibt es bestimmte Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, damit Spenden steuerlich abzugsfähig sind. Dazu gehören unter anderem die Begünstigung des Empfängers, die Dokumentation der Spende sowie die Einhaltung der Höchstgrenzen für Spendenabzüge. Es ist ratsam, sich im Vorfeld genau über die steuerlichen Regelungen zu informieren und gegebenenfalls einen Steuerberater zu konsultieren, um sicherzustellen, dass Spenden als Betriebsausgaben geltend gemacht werden können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Spenden Abzugsfähig Betriebsausgaben Steuer Finanzamt Nachweis Grenze Gemeinnützig Spendenquittung Regelungen

Was sind sonstige Betriebsausgaben?

Was sind sonstige Betriebsausgaben? Sonstige Betriebsausgaben sind alle Aufwendungen, die im Rahmen der betrieblichen Tätigkeit an...

Was sind sonstige Betriebsausgaben? Sonstige Betriebsausgaben sind alle Aufwendungen, die im Rahmen der betrieblichen Tätigkeit anfallen, aber nicht direkt den Kosten der Waren oder Dienstleistungen zugeordnet werden können. Dazu gehören beispielsweise Miet- und Pachtkosten, Versicherungsbeiträge, Werbekosten, Reisekosten, Fortbildungskosten oder auch Spenden. Diese Ausgaben sind notwendig, um den Betrieb aufrechtzuerhalten und zu fördern, jedoch sind sie nicht unmittelbar mit der Produktion oder dem Verkauf von Waren oder Dienstleistungen verbunden. Es ist wichtig, diese Ausgaben sorgfältig zu erfassen und zu dokumentieren, um sie steuerlich geltend machen zu können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Abschreibungen Reisekosten Versicherungen Werbung Fortbildung Miete Telefonkosten Porto Büromaterial Beratung

Wann sind Betriebsausgaben abzugsfähig?

Betriebsausgaben sind abzugsfähig, wenn sie im Rahmen der betrieblichen Tätigkeit anfallen und notwendig sind, um Einnahmen zu erz...

Betriebsausgaben sind abzugsfähig, wenn sie im Rahmen der betrieblichen Tätigkeit anfallen und notwendig sind, um Einnahmen zu erzielen oder zu sichern. Sie müssen zudem nachgewiesen und dokumentiert werden können. Typische Betriebsausgaben sind beispielsweise Miet- und Personalkosten, Werbung, Versicherungen oder Abschreibungen auf betriebliche Anlagen. Es ist wichtig, dass die Ausgaben angemessen und nachvollziehbar sind, um steuerlich anerkannt zu werden. Es empfiehlt sich daher, sich im Zweifelsfall von einem Steuerberater beraten zu lassen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Geschäftsausgaben Steuer Abzugsfähig Betriebskosten Werbungskosten Abschreibung Aufwand Gewinn Betriebsausgaben Finanzamt

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.